Voting: Weihnachtliche Geschichten bei „Timster“ am 21. Dezember

Voting: Weihnachtliche Geschichten bei „Timster“ am 21. Dezember

Moderator Tim Gailus liest mit Liz Baffoe von „Schloss Einstein“

Erfurt, 29. November 2019 – Zusammen mit „Schloss Einstein“-Darstellerin Liz Baffoe liest Tim Gailus am 21. Dezember um 17:00 Uhr aus einer vorab von den Zuschauer*innen auf kika.de gewählten Weihnachtsgeschichte bei „Timster“ (KiKA/NDR/rbb).

 

Bei „Timster“ wird es weihnachtlich. Tim hat sich Schauspielerin und Lesebotschafterin Liz Baffoe eingeladen. Die beliebte Englisch-, Kunst-, und Musiklehrerin aus „Schloss Einstein“ (MDR/ARD/KiKA) liest gemeinsam mit Tim eine weihnachtliche Geschichte.

Wie in jedem Jahr gibt es auf kika.de vorab drei Buchvorschläge, aus denen die Zuschauer*innen vom 30. November bis 7. Dezember ihre Lieblingsweihnachtsgeschichte voten können. Den Favoriten lesen Tim und Liz in der Folge vor.

 

Die kunterbunte Mischung der zum Voting gestellten Bücher macht dabei die Entscheidung nicht leicht. In „Die fantastischen Abenteuer der Christmas Company“ reist ein junges Mädchen mit ihrem sprechenden Kater zum Nordpol, um dem Weihnachtsmann unter die Arme zu greifen. Weniger harmonisch geht es in „Hilfe, die Herdmanns kommen“ zu: Die sechs Herdmann-Geschwister plagen eine ganze Gemeinde und sollen dann auch noch das diesjährige Krippenspiel aufführen – Spannung ist vorprogrammiert. Der dritte Kandidat „Frohe Weihnachten, Stinkehund“ erzählt eine unkonventionelle Weihnachtsgeschichte von dem liebenswürdigen Stinkehund mit dem abgewetzten Fell und dem plattköpfigen Kater Platti, die sich zusammen auf die Suche nach dem Weihnachtshund begeben.

 

Mit dem weihnachtlichen Märchenfilmtipp „Die 12 Monate“ und weiteren Buchempfehlungen für die kalte Jahreszeit verabschiedet „Timster“ seine Zuschauer*innen am 21. Dezember in die Feiertage.

 

„Timster“ ist das wöchentliche Medienmagazin für Kinder von KiKA, NDR und rbb. Gemeinsam mit seinen Zuschauer*innen entdeckt Moderator Tim Gailus die Welt der Medien: Es geht um Apps, Kinofilme, Bücher, ums Internet und Videospiele. „Timster“ hilft Medieneinsteigern, sich in der digitalen Welt zu orientieren. Die Sendung erklärt aktuelle Medienphänomene, blickt hinter die Kulissen und regt dazu an, Medien aktiv und kreativ zu gestalten. KiKA zeigt „Timster“ samstags um 17:00 Uhr sowie jederzeit auf kika.de und im KiKA-Player. Verantwortliche Redakteurin bei KiKA ist Steffi Warnatzsch-Abra.

 

Weitere Informationen und Fotos finden Sie auf kika-presse.de.

 

Weitere Informationen:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF

Unternehmenskommunikation

Gothaer Straße 36

99094 Erfurt

Telefon: +49 361.218-1827

E-Mail: kika-presse@kika.de