„Die Ollie & Moon-Show“ (BR)

„Die Ollie & Moon-Show“ (BR)

Neues Live-Action-Animationsabenteuer ab 17. Juni bei KiKA

Erfurt, 6. Mai 2020 – Von Kanada, über Japan bis mitten in die Sahara: Die Katzen Ollie und Moon reisen mit der Schnecke Stanley rund um die Welt und lernen viel über verschiedene Kulturen. KiKA zeigt die neue Animationsserie „Die Ollie & Moon-Show“ (BR) mit Live-Action-Elementen ab 17. Juni 2020 täglich um 18:20 Uhr.

 

Die beiden sechsjährigen Katzen Ollie und Moon sind gänzlich unterschiedlich, aber genau deshalb weltbeste Freunde und ein perfektes Team. Während Ollie dazu neigt, eher auf Nummer sicher zu gehen, sehr praktisch veranlagt ist, sich an Regeln hält und am liebsten nur im eigenen Hinterhof spielen würde, ist Moon voller irrwitziger Ideen, kann nicht still sitzen und findet es zu Hause schnell langweilig. In 52 Folgen erleben sie von Japan über Kanada bis hin zur Sahara die unglaublichsten Dinge und lernen verschiedene Kulturen kennen. Immer mit dabei ist Stanley, die Schnecke.

 

Die französische Zeichentrick-Produktion mit Live-Action-Elementen zeigt KiKA ab 17. Juni 2020 täglich um 18:20 Uhr sowie auf kika.de und im KiKA-Player. Verantwortlicher Redakteur ist Stefan Gundel vom Bayerischen Rundfunk.

 

Weitere Informationen und Fotos finden Sie in der KiKA-Presselounge unter kika-presse.de.

 

Weitere Informationen:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF

Unternehmenskommunikation

Gothaer Straße 36

99094 Erfurt

Telefon: +49 361.218-1827

E-Mail: kika-presse@kika.de