„KiKA LIVE – Dreamteam": Wie lautet die Zauberformel für den Sieg?

„KiKA LIVE – Dreamteam": Wie lautet die Zauberformel für den Sieg?

Vierte Staffel mit spektakulären Aufgaben für die Kandidaten-Duos

Erfurt, 9. März 2017 – Neue Aufgaben zu Zweit zu bewältigen, setzt gute Teamarbeit voraus. Doch neue Aufgaben mit einem Partner zu meistern, den man erst kurz vorher kennenlernt? Da ist neben Teamwork auch jede Menge Offenheit und Menschenkenntnis gefragt! Auch in diesem Jahr nehmen selbstbewusste Kandidatenpaare diese Herausforderung an und wollen ihr Können beim „KiKA LIVE“-Contest unter Beweis stellen. Auf die Siegerpaare wartet ein aufregender Wochenend-Trip in die Hauptstadt. „KiKA LIVE – Dreamteam“ – ab 13. März um 20:00 Uhr bei KiKA.

 

Die gute Mischung macht’s

Bei „KiKA LIVE – Dreamteam“ treten drei Mädchen und drei Jungen im Alter von 13 bis 17 Jahren an. Die große Herausforderung: Die Teilnehmer begegnen sich erst in der Live-Show zum ersten Mal und müssen auf Anhieb als Duo bestehen. Dabei kommt es neben Menschenkenntnis, Offenheit und einer große Portion Spontaneität auch auf Charisma an: Die Zuschauer bewerten per Online-Voting nicht nur die Leistung der Kandidaten, sondern vergeben auch Sympathiepunkte. Die richtige Mischung verhilft zum Sieg!

 

Die TV-Zuschauer müssen überzeugt werden!

Während der gesamten Zeit kann für das Lieblingspaar online abgestimmt werden. Auch Kommentare aus der KiKA-Community mein!KiKA werden in der Sendung eingeblendet und aufgegriffen. Insgesamt gilt es, drei Spielrunden zu bewältigen, so dass jedes Mädchen einmal mit jedem Jungen gespielt hat.

 

Doch bereits nach dem dritten Spiel scheidet in diesem Jahr je ein männlicher und ein weiblicher Kandidat aus. Für wen die Reise endet oder weitergeht, entscheiden einzig und allein die Zuschauer! Durch das Voting wird schließlich das finale Dreamteam gewählt, das die Show gewinnt und seine erspielten Punkte in Geld verwandelt. Auf das frischgebackene Gewinner-Paar wartet ein besonderes Wochenende in Berlin.

 

Chat vor der Sendung auf mein!KiKA

Schon vor der Sendung können sich die Zuschauer ab 19:00 Uhr auf www.mein-kika.de im Chat auf die Sendung vorbereiten und über ihre Ideen austauschen. Zu Beginn der Show werden die Teilnehmer –voneinander in Mädchen- und Jungen-Teams getrennt – dem Publikum vorgestellt. In Echtzeit stellen die Moderatoren Jess und Ben den Kandidaten Fragen und „Minichallenges“.

 

Bei „KiKA LIVE – Dreamteam“ rücken Sympathie und Teamgeist in den Vordergrund. Die Sendung ermutigt nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die Zuschauer, Aufgaben kooperativ und mit Offenheit zu lösen.

 

„KiKA LIVE – Dreamteam“: vom 13. bis 16. März täglich live um 20:00 Uhr bei KiKA

 

Alle Informationen zur Show „KiKA LIVE – Dreamteam“ sind im Internet auf kika-live.de, auf kika-presse.de und im Videotext auf Tafel 200 zu finden. Verantwortlicher Redakteur bei KiKA ist Sven Steinhoff.

 

Kontakt:

FOOLPROOFED GmbH – Agentur für Public Relations; Krieler Str. 13; 50935 Köln

Tel.: 0221 / 93 33 080; aktas@foolproofed.de; hermjohannes@foolproofed.de

Ansprechpartner: Yonca Aktas, Markus Hermjohannes