Premiere der Reisereportage „Das erste Mal … Asien!“ (ZDF)

Premiere der Reisereportage „Das erste Mal … Asien!“ (ZDF)

Nachwuchsreporter Louisa und Philipp reisen von Japan bis Indien

Erfurt, 13. März 2019 – Nach „Das erste Mal … USA!“ und „Das erste Mal … Europa!“ (beide ZDF) reisen die Nachwuchsreporter Louisa und Philipp diesmal durch sieben Länder Asiens. Ab dem 6. Mai 2019 zeigt KiKA die Reportagereihe „Das erste Mal … Asien!“ (ZDF) montags bis donnerstags um 20:10 Uhr.

 

Louisa und Phillip starten in Japan. Dort besuchen sie einen Forscher, der Roboter entwickelt, die Menschen sehr ähnlich sind. An der Grenze von Nord- und Südkorea erfahren die jungen Reporter viel über den Konflikt zwischen beiden Ländern. Dritte Station ist Vietnam. Die beiden treffen einen Fischerjungen, der neben der Schule auch regelmäßig seinem Vater bei der Arbeit hilft. In Indonesien bauen sie Reis an und lernen in China einen typischen Markt kennen – mit all den für Louisa und Philipp sehr gewöhnungsbedürftigen Lebensmitteln. Weiter geht die Reise in Thailand. Dort bekommen sie einen Crashkurs im Thaiboxen und begleiten einen 14-jährigen Jungen, der als Mönch in einem Kloster lebt. Die letzte Station ist Indien: Bollywood, heilige Kühe und Religion spielen dort eine große Rolle.

 

Louisa und Philipp berichten aus ganz persönlicher Perspektive über ihre Reiseerlebnisse und setzen sich mit der Lebenssituation der Menschen und den gesellschaftlichen und politischen Herausforderungen der Länder auseinander. Bei „Das erste Mal … Asien!“ geht es um Wissen und Spaß – von den beiden Nachwuchsreportern so vermittelt, dass die Zuschauer*innen einen subjektiven Einblick in die Vielfalt Asiens bekommen und auf unterhaltsame Weise einen völlig anderen Kontinent kennenlernen.

 

„Das erste Mal … Asien!“ (ZDF) zeigt KiKA ab 6. Mai Montag bis Donnerstag um 20:10 Uhr. Darüber hinaus ist die Reportagereihe ab Ausstrahlung im KiKA-Player abrufbar. Die Redaktion beim ZDF verantwortet Gordian Baur.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie auf kika-presse.de.

 

Weitere Informationen:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF

Unternehmenskommunikation

Gothaer Straße 36

99094 Erfurt

Telefon: +49 0361.218-1827

Telefax: +49 0361.218 -291827

kika-presse.de